Der Blog über Gesellschaft, Branding und Netzkultur

Hier geht es um digitale Transformation, Onlinemarketing, Brands und die moderne Arbeitswelt. Ich berichte in diesem Blog über aktuelle Netzkultur, den Einfluss der Postmoderne auf unser Marketing und die besten Tools für entspanntes Arbeiten.

Hi, freut mich, dass du hier bist. Hier findest du Denkanstösse, innovative Projekte und ungewöhnliche Perspektiven auf die Werbewelt und Netzkultur. Ich bin Spezialistin für Marketing, Brands und Kommunikation, Digital Native, studierte Soziologin und interessiere mich für Netzkultur und digitale Technologie.

Gesellschaft und Digitalisierung

Folgt mir auf den Spuren von Digitalisierung, Politik 3.0 und Onlinetrends. Wie kommt es zu einem Shitstorm? Was bewegt die Generation Alpha? Und warum sind wir alle einzigartig – auch im Web?

Branding und Marketing

Über die Mystik und Profanität von Marken, erfolgreiche Werbung im Netz und schlaue Onlinetaktiken. Entdeckt mit mir die Vielseitigkeit von Onlinemarketing, die schönen Seiten der Werbung und die Gefahren von Social Media. Zudem wagen wir einen Blick in die Köpfe der Website User und suchen nach dem perfekten Content.

Netzkultur und Arbeitswelt

Ich schreibe über lebenslanges Lernen, Gemeinschaften im Arbeitsleben und flexible Arbeitsmodelle. Ausserdem erfahrt ihr, warum agiles Projektmanagement praktisch ist und welche digitalen Werkzeuge das Leben einfacher machen.


GESELLSCHAFT · 21. Juli 2021

Die viergeteilte Gesellschaft

In der Schweiz leben rund 8.5 Millionen Individuen.

 

Im Marketing und anderen Bereichen entsteht dabei schnell das Bedürfnis, diese vielen Einzelpersonen in Gruppen zu unterteilen. Soziologe Andreas Reckwitz schlägt vor, die Gesellschaft in vier Klassen zu unterteilen.